Software unter Debian nachinstallieren

Ich komme immer wider drauf, dass ich manche Softwarepakete nachinstallieren muss. Man sollte aber immer bedenken, dass die in der Distribution enthaltenen Pakete im Regelfall zwar etwas älter sind aber üblicherweise sehr gut ausgetestet. Eine Neuinstallation mit den Paketen des Herstellers bringt zwar die neueste Version, aber trotzdem ist aufgrund möglicher Kompatibilitätsprobleme hier wirklich Vorsicht geboten!

Na gut, aber trotzdem soll jetzt ein neues Paket in’s System.

Zuallererst einmal das PASSENDE Paket herunterladen. Bei mir ist das normalerweise etwas in der Form „paket_version_amd64.deb“, also z.Bsp. „programXYZ_2.1.5.6-7_amd64.deb“.

Nach dem herunterladen des Pakets wird das Paket installiert :

1.) zu root wechseln: $su
2.) lokales Paket installieren: #dpkg -i xxx.deb
3.) eventuel fehlende Abhängigkeiten berichtigen: #apt install -f
4.) root beenden: #exit

Und das war’s auch schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code